Menü

FBS – Evangelische Familien-Bildungsstätte gGmbH

Leonhardstraße 13
90443 Nürnberg

Tel: 0911 – 27 47 660

info@fbs-nuernberg.de
www.fbs-nuernberg.de

  • Schwangerschaft / Babyzeit

Bitte beachten Sie unsere Ampelsymbole: = Kurs belegt = Restplätze frei = Plätze frei
Kurs, VeranstaltungNächster TerminKursnr.

Fragen zum (Ab-)Stillen/Abgewöhnen der Flasche klären!

Kursformat: online

20.05.2024
Montag 20:00 bis 22:00 Uhr

SCHW 0507 b

Wenn das Stillen oder das Fläschchen-geben sich verändern soll, braucht es Informationen um diesen Prozess für alle Beteiligten so natürlich wie möglich und so passend und stressfrei wie nötig zu gestalten.
Denn nicht mehr oder weniger Milch anzubieten ist mehr, als einfach die Milch wegzulassen. Schließlich darf man nicht vergessen, dass die Milch (egal ob Muttermilch oder Fläschchen) weit mehr als nur das Stillen von Hunger und Durst ist, sondern auch Kuschelzeit und Bindung bedeutet.
Wie das bedürfnisorientiert und kindgerecht funktionieren kann, erfahrt ihr hier.

Termin:

Montag, 20.05.2024 von 20.00-22.00 Uhr

Beginn: 20.05.2024
Ende: 20.05.2024
Uhrzeit 20:00 bis 22:00 Uhr
Kurs-Nr.: SCHW 0507 b

Leitung:
Maike Nagel Bindungsorientierte Familienbegleiterin (BFB-Institut)

Veranstaltungsort:
FBS-Nürnberg

Raum:
Online-Kurs

Gebühren:
Kursgebühr 15,00 €


Angebot drucken »

Hochsensibel, gefühlsstark oder ADHS?

Kursformat: Online

29.05.2024
Mittwoch 20:00 bis 22:00 Uhr

SCHW 0508 b

Wenn der Pullover kratzt, die Strumpfhose zwickt oder der Kindergarten zu laut ist und das Kind einem manchmal „anders als die anderen“ vorkommt, stehen irgendwann Begriffe wie Hochsensibilität, Gefühlsstark oder ADHS im Raum. Was bedeuten diese Begriffe und zählt mein Kind dazu?
Was kann ich tun, um mein Kind besser zu verstehen und ihm und uns als Familie den Alltag zu erleichtern?
Als Fachpädagogin für diese Themen kann ich euch hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand geben und über die Begrifflichkeiten aufklären.
Immerhin ist es kein neuer Modebegriff, sondern schon im Fokus der Wissenschaft seit dem 19. Jahrhundert!

Termin:

Mittwoch, 29.05.2024 von 20.00-22.00 Uhr

Beginn: 29.05.2024
Ende: 29.05.2024
Uhrzeit 20:00 bis 22:00 Uhr
Kurs-Nr.: SCHW 0508 b

Leitung:
Maike Nagel Bindungsorientierte Familienbegleiterin (BFB-Institut)

Veranstaltungsort:
Online-Kurs, Leonhardstraße 13, 90443 Nürnberg
Anfahrt

Raum:
Online-Kurs

Gebühren:
Kursgebühr 15,00 €


Angebot drucken »

Mama werden, Frau sein.

Kursformat: Online

03.06.2024
Montag 20:00 bis 22:00 Uhr

SCHW 0510 b

Ihr steckt mitten in der Schwangerschaft oder seid schon frischgebackene Mama – auf jeden Fall hat sich Euer Leben schon komplett verändert. Neue Herausfoderungen warten auf Euch.
Wie gelingt es mir meine neue Mama-Rolle mit meinem Frau-Sein in gute Balance zu bringen? Wie kann ich mir im stressigen Baby-Alltag Freiräume schaffen? Was ist mir wichtig, woran möchte ich auch als Mutter festhalten, weil es mir als Frau gut tut? Wie hat die Schwangerschaft/Geburt mich verändert?
Ob und wie, in welchem Rahmen wir uns als Frau wiederfinden können und sollen, erfahrt Ihr hier.

Termin:

Montag, 03.06.2024 von 20.00-22.00 Uhr

Beginn: 03.06.2024
Ende: 03.06.2024
Uhrzeit 20:00 bis 22:00 Uhr
Kurs-Nr.: SCHW 0510 b

Leitung:
Maike Nagel Bindungsorientierte Familienbegleiterin (BFB-Institut)

Veranstaltungsort:
Online-Kurs, Leonhardstraße 13, 90443 Nürnberg
Anfahrt

Raum:
Online-Kurs

Gebühren:
Kursgebühr 15,00 €


Angebot drucken »

Schwangerschaft / Babyzeit

Ein Kind zu erwarten ist eine einschneidende Veränderung des Lebens. Viele Fragen und neue Bedürfnisse tauchen auf.

Als Familien-Bildungsstätte möchten wir Sie als werdende Eltern von Anfang an begleiten und unterstützen.

Mit unseren Angeboten möchten wir Schwangeren (und Ihren Partnern/Partnerinnen) einen Raum für Austausch und Information bieten sowie die Gelegenheit, auch etwas Wohltuendes für sich selbst zu tun.

Unsere Vorbereitungskurse werden von einer ausgebildeten Doula geführt. Doula`s sind Geburtsbegleiterinnen die Frauen vor, während und nach der Geburt begleiten. Sie sind kein Ersatz für eine Hebamme, sondern sind für das Physische Wohl der Gebärenden zu ständig. Sie unterstützt die Schwangere und ihre Partner/Partnerin bei der Geburt und steht bei allen Fragen zur Verfügung.